Besichtigung und Kontakt

Die Engelsberger Weihnachtskrippe kann ganzjährig besichtigt werden.
Die Mechanik wird allerdings nur vom 1. Advent bis Mariä Lichtmess (2. Febr.)
in Gang gesetzt.

Termine
Öffentliche Vorführungen gibt es, sofern es die staatlichen Bestimmungen erlauben, an den Sonntagen zwischen Neujahr und Mariä Lichtmess 2./9./16./23./30. Jan. 2022, 14 bis 17 Uhr. Private Führungen können mit Pfr. Michael Dittrich persönlich vereinbart werden.

Ausstellungsort
Pilgerhäusl e.V., 02788 Hirschfelde, Komturgasse 9
Parken im Hof gegenüber 

Kontakt für Anmeldungen
Aufgrund der engen Platzverhältnisse bitten wir bei allen Vorführungen um Anmeldung. 
Ansprechpartner: Herbergsvater Michael Dittrich 
Tel. +49 162 917 99 49 – Mailadresse

Bankverbindung
Für Spenden oder Patenschaften kann folgende Bankverbindung genutzt werden.
IBAN: DE25 8505 0100 3000 1154 70
BIC: WELADED1GRL (Zittau)
Bank: Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

Mehr Infos zum Verein auf www.pilgerhaeusl.de